IMPRESSUM

Frank John

Aufsichtsbehörde: Ministerium für Umwelt,Landwirtschaft, Ernährung, Weinbau und Forsten, Kaiser-Friedrich-Str.1, 55116 Mainz. Wir gehören der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz, Burgenstr.7, 55543 Bad Kreuznach an.

Illustrationen nach GNU Free Dokument License von: www.BioLib.de


Konzeption / Gestaltung / Umsetzung
Copyright

Alle auf der Webseite von www.johnwein.de, www.johnwein.com genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten des jeweiligen eingetragenen Eigentümers. Alle auf der Webseite www.johnwein.de, www.johnwein.com wiedergegebenen Texte, Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen ohne vorherige Zustimmung des Rechteinhabers nicht verwendet werden. Alle Rechte vorbehalten.


Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und 
Verwendung personenbezogener Daten durch uns (Frank John, Hirschhornring 34, 67435 Neustadt/Königsbach, info@johnwein.de, +49 6321 670537) auf dieser Website auf. Dabei beachten wir selbstverständlich die einschlägigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen, insbesondere die Regelungen des Telemediengesetzes („TMG“) und des Bundesdatenschutzgesetzes („BDSG“).


Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über Sie gespeichert wurden. Zusätzlich haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.


Google Analytics

„Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Die Erfassung durch Google Analytics können Sie verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Dieses Cookie verhindert die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website:Google Analytics deaktivieren Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/ bzw. unter http://www.google.com/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.“

menuicon
schließen
Aromaspinne des Weines schließen

TERMINE

Veranstaltungen

Wir laden Sie herzlich zu unseren Veranstaltungen im Hirschhorner Hof ein (graue Karten). Weiterhin sind wir auf verschiedenen Fachmessen (rote Karten) vertreten und würden uns freuen, dort unsere Fachhändler und Gastronomen zu begrüßen. Die weiteren Veranstaltungen sind für alle Weininteressierten zugänglich.
Bei all unseren Veranstaltungen und Präsentationen legen wir besonderen Wert auf „Green Management“, d.h. sie sind nach ökologischen Kriterien organisiert.

  • SUMMA 14

    5. - 9. April

    Alles Handgemachte Weingüter!

    kgp.de
  • SUMMA 14

    5. - 9. April

    Alles Handgemachte Weingüter!

    kgp.de
  • SUMMA 14

    5. - 9. April

    Alles Handgemachte Weingüter!

    kgp.de
  • SUMMA 14

    5. - 9. April

    Wir sind zu Gast bei Alois Lageder. Blindtext mit maximal 110 Zeichen für die Beschreibung der Veranstaltung.

    kgp.de

FRANK
JOHN

Der Betrieb

Im Jahr 2002 kauften wir den Hirschhorner Hof, einen ehemaligen Zehnthof und Schaffney. Mit viel Liebe zum Detail, Kraft und Ausdauer renovierten wir das 400 Jahre alte Renaissancegebäude mit dem beeindruckenden Kreuzgewölbekeller. So erstrahlt der Hof heute in neuem Glanz. Seit 2003 betreiben wir mit unseren beiden Kindern Sebastian und Dorothea hier unseren Familienbetrieb: Die Weinkellerei im Hirschhorner Hof getreu dem Motto: „Große Weine alter Schule“.

Philosophie

Inspiriert durch die Arbeit mit traditionellen Ausbaumethoden und Verarbeitungstechniken gelingt es uns, elegante und finessenreiche Weine herzustellen. Diese vereinen Ausgewogenheit, Spiel mit Mineralität, Kraft und Fülle. Hierzu ist es unabdingbar, dass nur bestes, handverlesenes Traubengut aus biologisch dynamischem Anbau Verwendung findet. Oft bedarf es dazu mehrmaliger Lesevorgänge. Minimalistische Arbeit im Keller und langer Ausbau in Holzfässern lassen bekömmliche und ausgewogene Weine mit großem Reifepotenzial entstehen.

Vinifikation

  • HANDLESE
  • LANGER AUSBAU IN HOLZFÄSSERN
  • SPONTANVERGÄRUNG
  • SPONTANER BSA
  • MINIMALE SCHWEFELGABEN ERST VOR DER FÜLLUNG
  • HOCHWERTIGE NATURKORKEN
  • FLASCHENREIFE

Ökologie

Wir verwenden seit unserem ersten Jahrgang nur Trauben aus biologisch dynamischem Anbau. Mit unserem Riesling 2006 und Pinot Noir 2005 haben wir die Naturland-Zertifizierung erlangt. Seit dem Jahrgang 2012 sind wir DEMETER zertifiziert. Wir sind Slow Food Förderer!

WEINE

Riesling Buntsandstein

Das Traubengut für den Riesling stammt ausschließlich vom Buntsandstein, welcher charakteristisch für diese Weinbauregion der Pfalz ist. Die Rebe durchwurzelt diesen Bodentyp in großer Tiefe und prägt so unsere mineralischen Rieslinge. Kurze Maischestandzeiten, lange Presszeiten und Spontanvergärung in 1200 l und 2400 l Fässern mit zum Teil ganzen Trauben sorgen für charaktervolle Rieslinge mit großem Reifepotenzial. Dazu trägt auch der einjährige Ausbau auf der Vollhefe bis zur Selbstklärung bei.

Pinot Noir Kalkstein

Das Traubenmaterial für den Pinot Noir stammt ausschließlich von Pfälzer Lagen mit hohem Kalkanteil. In traditioneller Art und Weise werden Trauben auf der Maische vergoren. Danach erfolgt der biologische Säureabbau. Wir geben dem Pinot für Ausbau und Reife in 225 l und 500 l Fässern bis zu zwei Jahren Zeit. Erst dann wird er unfiltriert gefüllt. So entsteht ein klarer, würziger, facettenreicher Pinot Noir mit Tiefe.

Riesling Brut

Die Trauben für unseren Sekt stammen aus alten Rieslinganlagen und werden mittels Ganztraubenpressung und langer Reifung im Pfälzer Stückfass ausgebaut. Die Versektung der Grundweine erfolgt nach der klassischen traditionellen Methode mit mindestens 32 monatigem Hefelager, welches dem Sekt seine filigranen Rieslingaromen verleiht. Die handgerüttelten und degorgierten Flaschen erhalten eine minimale Dosage, um die elegante, gut eingebundene Rieslingsäure zu balancieren. Bedingt durch diese klassische Ausbaumethode erhalten unsere Sekte stets eine feine Perlage, die die nuancenreiche Mineralität perfekt unterstreicht.

PRESSE & AUSZEICH
NUNGEN

Wein als Lebensinhalt

Caro Maurer ist Teil eines exklusiven Zirkels. Die Deutsche ist Master of Wine und zählt damit zu jenen 300 Personen, welche die anspruchsvollste Weinprüfung der Welt bestanden haben.
[link zum Beitrag]

Eichelmann 2015 Deutschlands Weine ****

„Der 2008er Rieslingsekt war vor zwei Jahren klar und zupackend, der 2011er Buntsandstein-Riesling wunderschön reintönig und druckvoll bei dezenter Süße und guter Länge, der 2010er Pinot Noir kraftvoll und zupackend, jugendlich und strukturiert, alle drei waren sehr gut.“
[link zur PDF]

Weinwelt „Michael Hornickel – Wa(h)re Größe“

„DEUTSCHLAND HAT EIN NEUES GROSSES GEWÄCHS. Etwa eine neue Riesling-Kategorie. Biodynamie? Spontangärung? Biologischer Säureabbau beim Riesling? Der Pfälzer Weinberater Frank John bewies in einer denkwu&rdigen Vertikalen auf beeindruckende Weise allen Skeptikern: Es geht doch! Ganz so neu ist das nun auch wieder nicht. John feierte im vergangenen Jahr bereits das zehnjährige Jubiläum seiner eigenen Weinerzeugung. Anfang Dezember stellte er in seinem Hirschhorner Weinkontor im Pfälzischen Neustadt-Königsbach zahlreichen geladenen Gästen seine einzigartigen Gewächse vor.“
[link zur PDF Datei]

Wein & Glas Compagnie Sortiment 2014/15

Im Hauptberuf ist Frank John önologischer Berater bei einer ganzen Reihe renommierter Weingüter. Sein Detailwissen zu allen Fragen der Önologie ist beeindruckend. Bei seinen eigenen Weinen geht John an die Grenze des Machbaren, arbeitet biodynamisch zertifiziert im Weinberg und minimalistisch im Keller.
[link zur PDF Datei]

Pfalzweinproben „Frank John Vertikale 11 Jahre –
11 Rieslinge 2003–2013“

„11 Rieslinge aus 11 Jahrgängen von 2013-2003 und massenhaft Eindrücke. Was für ein Abend! Wir sind aus dem Staunen nicht herausgekommen. Wir 4 Weinfreunde hatten uns schon sehr auf diese von Frank John selbst besprochene Vertikale gefreut und wurden mehr als überrascht… Uns wurde ein Erlebnis beschert, an das man noch sehr lange gerne zurückdenken wird.“
[link zum Beitrag]

Weinwelt „Bioweine: Natürlich gut“

„Deutschlands geheimer Spitzen-Spätburgunder! Einfach mal so probiert, merkt man gar nicht, was wirklich in ihm steckt; erst nach zweitägigem Lüften entfaltet er all seine Facetten, das aber immer diskret bei absolut klarer, feinwürziger und samtiger Pinot-Art mit Tiefe; unter Deutschlands Top-Spätburgundern vielleicht der subtilste.“
[link zur PDF Datei]

Mundus Vini Biofach 2011 Grosses Gold

„Der beste trockene Weißwein, genau genommen sogar der bestbewertete trockene Wein bei MUNDUSvini Biofach kommt von einem jungen Weingut, dessen Ruf sich bisher nur unter eingefleischten Weinfreaks als feste Größe etabliert hat. […] Wessen Herz für Riesling schlägt, der muss Frank Johns Buntsandstein probieren. Und wie gesagt, die Alterungsfähigkeit ist legendär.“
[link zur PDF Datei]

Meininger’s Weinwelt 12/2013

„2008 Riesling brut […] das angenehme an diesem Riesling-Sekt ist, dass er nicht, wie üblich, offensiv nach Rieslingfrucht schmeckt, sondern sich tiefgründiger zeigt mit feiner Brioche-Reife auf Bratapfel bei feingliedrigem Mundgefühl mit dezenter Cremigkeit und doch großer innerer Spannung. […] Deutschlands subtilster RiesIing-Sekt verlangt nach einem großen Glas.“
[link zur PDF Datei]

Wein am Limit

Der 8. „WaL“ Stream mit Frank John vom Hirschhorner Hof

Wein am Limit Folge mit Frank John

WEIN
DOMIZIL

Das Hirschhorner Weindomizil

Die komfortabel ausgestattete, großzügige Traumferienwohnung im Dachgeschoss des denkmalgeschützten Hirschhorner Hofs liegt direkt am Waldrand. Aus der unter Feng Shui und baubiologischen Gesichtspunkten ausgebauten Belle Etage schweift der Blick über die Rheinebene und den Pfälzer Wald. Diese Oase der Stille bietet eine Quelle der Inspiration und Regeneration für alle Sinne. Stilvolle Weinproben mit den Weinen des Hauses, genussvolle Stunden im Biogarten oder eine lehrreiche Yogastunde mit der Hausherrin, hier kann die Seele baumeln …
www.weindomizil.com

PRESSE
BEREICH

Downloadbereich

Hier finden Sie Bilder, Presseartikel und die Pressemappe.

HÄNDLER

National

International

KONTAKT & ANFAHRT

Anfahrtskizze

Anschrift

Frank John

Öffnungszeiten

Wir sind ein kleiner Familienbetrieb, daher ist der Verkauf und eine Probe nur nach telefonischer Absprache möglich. Vielen Dank für Ihr Verständnis.